Datenschutzbestimmungen.

Wir informieren Sie gemäß Teledienstdatenschutzgesetz, Bundesdatenschutzgesetz sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen darüber, dass die im Rahmen der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zu dem Zweck maschinenlesbar gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, zu denen Sie diese angegeben haben, soweit Sie uns keine Einwilligung für eine andere Nutzungsart erteilt haben.

Die arcona Management GmbH ist berechtigt, die personenbezogenen Daten über die Inanspruchnahme des Dienstes zu erheben, zu verarbeiten, zu speichern und zu nutzen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme der Dienste zu ermöglichen. Folglich werden, wenn zum Beispiel die Bestellung eines Newsletters vorliegt, die dort angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung von Newslettern erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Die arcona Management  ist nach freiwilliger Einwilligung durch den Nutzer berechtigt, personenbezogene Daten, sowie Profildaten und demographische Daten für folgende Zwecke zu erheben, zu verarbeiten (zum Beispiel zu modifizieren, zur Weiterverarbeitung zu speichern, mit anderen Datensätzen zu kombinieren, um sie zu archivieren) und zu nutzen:

Sie können jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten unentgeltlich bei der arcona Management GmbH Auskunft verlangen und von Ihrem Recht auf Berichtigung Gebrauch machen oder Ihre Einwilligung zurücknehmen. Soweit mit Einverständnis des Nutzers Daten an Kooperationspartner weitergegeben wurden, werden diese umgehend benachrichtigt und zur Löschung aufgefordert. Bitte teilen Sie uns dazu Ihren Namen, Vornamen, und wenn vorhanden, Ihre E-Mail-Adresse mit. Wenden Sie sich über info@arcona.de  mit Ihrem Anliegen an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragen oder schreiben Sie an:

arcona  Management GmbH, Betrieblicher Datenschutzbeauftragter, Steinstraße 9, 18055 Rostock

Google Analytics

 „Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.