Das Praktikum als Türöffner zum ersten Job!

Laura Hackethal, Verkaufsassistentin bei den arcona HOTELS & RESORTS, über Ihren persönlichen Weg.

Durch eine ehemalige Praktikantin von arcona HOTELS & RESORTS sowie liebe Freundin, erfuhr ich von arcona und bewarb mich direkt nach meinem Studium als Personalsachbearbeiterin in der arcona Zentrale in Rostock. Es dauerte nicht lang, bis der Anruf zum Vorstellungsgespräch kam und mir vorerst ein Praktikumsplatz angeboten wurde. Ich wollte die Chance nutzen, um einen Einblick in die Arbeitswelt und insbesondere in die Hotellerie zu bekommen. Nach dem Motto „Raus aus der Theorie der Hochschule und rein in die Realität“ absolvierte ich nun ein 3-monatiges Praktikum in der Personal- und Verwaltungsabteilung.

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Es war eine sehr lehrreiche Zeit mit spannenden Aufgaben und Einblicken in das arcona Leben. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und die angenehme Arbeitsatmosphäre begeisterte mich so sehr, dass ich weiter für arcona arbeiten wollte.

Pünktlich zum Praktikumsende wurde eine Stelle als Verkaufsassistentin frei. Soviel zum Sprichwort „Zur richtigen Zeit am richtigen Ort“… und natürlich einen guten Draht zur Personalabteilung. Glücklicherweise standen die Zeichen für mich und mit den Schlussworten „Ja, ich will!“ fing ich im April 2016 meinen ersten Job als Verkaufsassistentin bei arcona HOTELS & RESORTS an.

Triff uns vom 23.-24.09.2016 auf der Jobfactory 2016
in der HanseMesse Rostock, Stand 255.

Anne-Kristin

Ich bin jetzt seit guten vier Jahren Familienmitglied bei den arcona HOTELS & RESORTS. Als echte Mecklenburgerin liebe ich das Essen, die Ostsee und die Weite. Hier teile ich mit Ihnen alles Neue rund um die arcona Welt. Viel Spaß beim Lesen! 🙂


Zurück zur Übersicht