Geschmackvolles für die Sinne in Weimars Wohnzimmer:

Hotel Elephant Weimar bietet abwechslungsreiches Kulturprogramm

 

Kaum wiedereröffnet ist das runderneuerte Hotel Elephant Weimar schon zum Publikumsliebling avanciert. Ob Live-Barmusik, Konzerte, Lesungen oder Theater – im „großen Wohnzimmer“, wie der neugestaltete Lichtsaal mit seinen gemütlichen Sitzinseln gerne genannt wird, kommen Groß und Klein, Jung und Alt zusammen. Musiker loben die gute Akustik des Saales, die angenehme Stimmung ist überall spürbar. Begleitend dazu nutzen die Gäste das Angebot der Bar und Weinkost sowie des Restaurants AnnA: von Kuchen und Eintopf über Stullen bis hin zu Johannes Wallners Überraschungsmenü.

 

Kornelia Lukoschek, die Kulturreferentin des Hotel Elephant Weimar, hat das Programm maßgeblich geformt und beispielsweise Felix Reuter gewinnen können, für dessen „Plagiate in der Weihnachtsmusik“ bereits alle Sitzplätze im Lichtsaal ausverkauft sind. Besonders beliebte Veranstaltungen wie die Tucholsky- und Ringelnatz-Abende sowie das Kabarettprogramm „Weihnachts-Zickenzoff“ werden teilweise neu aufgelegt und auch 2019 wieder aufgeführt. Kornelia Lukoschek tüftelt bereits mit regionalen und überregionalen Künstlern am neuen Programm, das wie das Traditionshaus selbst sein soll: immer wieder neu und doch vertraut.

 

Bis Jahresende stehen noch einige Höhepunkte an: An den Sonntagnachmittagen des 25. November und 16. Dezember erleben Kinder das Puppenspiel „Ferdinand, der Stier“ oder die Lesung „Dornröschen und das kleine Gespenst“. Historisch wird es am 17. Dezember mit der als „Maria Pawlowna, Weimars Zarin“, verkleideten Ute Wieckhorst, die Einblicke in ihr von Macht, Liebe und den schönen Künsten geprägtes Leben gibt. Zum Tangotanzen mit Livemusik fordert das „Trio Nostalgia“ am 30. Dezember auf, ausgiebig getanzt werden darf auch am 9. Dezember mit DJ Chrissy. Am 29. November gibt es noch die Weimarer Erstaufführung der Bühnenshow „Der verspielte Mann“ von Wolfgang Geiger (Klavier) und Max Dollinger (Gesang, Rezitation), die unter anderem Lieder von Max Raabe, Roger Cicero und Georg Kreisler zu Gehör bringen.

 

Passend zur Jahreszeit präsentiert das Hotel Elephant Weimar weihnachtliche Lesungen mit Markus Fennert, eine Stunde der Chormusik mit dem Kapellenchor „Vox coelestis“ oder Musik zum Advent von jungen Künstlern des KISUM Weimar.

 

Programm und weitere Informationen unter: www.hotelelephantweimar.de/kulturprogramm



Zurück zur Übersicht